040/291741 (Mi 16:30-19:30 Uhr) César-Klein-Ring 40, 22309 Hamburg

Video-Kampagne #Karatekommtzurück

Die Corona-Pandemie hat auch bei den Karatevereinen Spuren hinterlassen:

Der HKV ist mit Vizepräsident Torben Schröter, Prüfungsreferent Frank Kulick und Medienreferentin Birgit Kreusel Teil einer Taskforce bestehend aus dem DKV und einigen anderen Vertreter:innen von einigen Landesverbänden, um dem Melderückgang entgegen zu wirken, alte Mitglieder in die Vereine zurück zu bekommen und neue zu gewinnen.

In Zuge dieser Arbeit haben wir dem DKV das Konzept einer Video-Kampagne vorgestellt. Idee und Konzept stammen aus dem HKV-Medienteam. Wir freuen uns sehr, dass der DKV beides aufgegriffen hat und umsetzt. Die Kampagne ist im Internet sichtbar, wenn man den Hashtag #Karatekommtzurück googelt. Sie findet bundesweit großen Anklang.

Der DKV hat eine Anzahl von Videos mit den deutschen Kader-Athlet:innen gedreht, die nach und nach in den sozialen Netzwerken veröffentlicht werden. Wir möchten euch anbieten und euch bitten, diese Videos in euren Netzwerken zu teilen und zu nutzen, um erhöhte Aufmerksamkeit für euren Verein und das Karate zu generieren.

Unter diesem Link findet ihr die Vorstellung der Kampagne, das erste Video und ein Produktions-Manual, wie ihr selbst solche Videos erstellen könnt: (Download)

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. Besuchen Sie die Seite Datenschutzerklärung, um Ihre Cookie-Präferenzen anzupassen.

Diesen Cookie zulassen

Die Anleitung bietet bewusst Freiraum für eure Kreativität. Wir wünschen uns, dass ihr viele Videos produziert, und den Schwerpunkt auf den Aufbruch legt, auf das, was am Karate im Verein Spaß macht, worauf man sich freuen kann, wenn das Vereinstraining wieder stattfindet, damit viele Leute Lust bekommen, zu euch in die Vereine (zurück) zu kommen.

Wir möchten euch bitten, eure Videos mit dem Hashtag #Karatekommtzurück zu versehen und auf allen euren Kanälen zu teilen. Dieser Hashtag wird auf der Bandenwerbung bei den Finals der Karate Bundesliga am 5. Juni im ZDF zu sehen sein. Daher wäre es optimal, wenn bis dahin eine gewisse Anzahl an Videos online ist.

Wir hoffen und glauben, dass diese Kampagne zu eurer Unterstützung dient, um Mitglieder (zurück) zu gewinnen, und wünschen euch viel Spaß beim Erstellen der Kurzvideos!

Hamburger Karate-Verband e.V. - César-Klein-Ring 40 - 22309 Hamburg
Impressum - Kontakt - Datenschutz - Cookies

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.